Ein Hospiz für unsere Region

Ein Hospiz für unsere Region

Wie kann ein Haus zum Leben aussehen?

Eine wohnliche Atmosphäre mit freundlichen Zimmern, die mehr an ein Hotel als ein Krankenhaus erinnern. Vor bodentiefen Fenstern sollen kleine Terrassen ermöglich, an die frische Luft zu gehen oder zu fahren. Ein gemeinsamer Wohnbereich ist für Begegnung und gemeinsame Mahlzeiten da.
Erste Pläne skizzieren, wie es einmal werden könnte (für eine größere Ansicht bitte anklicken):

Wo soll unser Hospiz entstehen?

Zum einen ist eine Lage im Grünen erstrebenswert, zum anderen sollen Angehörige das Haus auch ohne Auto gut erreichen können. Eine ruhige Lage wird eher in einer ländlicheren Gemeinde Rheinhessens möglich sein, die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr bieten eher Städte. Daher prüfen wir verschiedene Standorte, um hier einen möglichst guten Kompromiss zu finden.

Die Menschen zählen

Noch wichtiger als die bauliche Gestaltung werden aber die Menschen sein, die sich im Hospiz um die Gäste kümmern. Sie machen die Qualität der Pflege aus, die Art des Umgangs, den Geist des Hauses. Darum denken wir darüber nach, was außer den technischen Voraussetzungen für Pflege und Betreuung wirklich zählt. Das können Angebote der Seelsorge, des Gesprächs und der Beratung, oder beispielsweise künstlerische Therapieformen sein.

Unterstützen Sie uns

Spenden

Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Spenden Sie hier für eine gute Sache.

5

Mitglied werden

Unterstützen Sie unser Bestreben mit einer Mitgliedschaft.
Ihr Beitrag zeigt Wirkung!